Abbildung von Mometason-ratiopharm Heuschnupfenspray  Nasenspray

Für größere Ansicht Maus über das Bild fahren.

Mometason-ratiopharm Heuschnupfenspray Nasenspray

  • PZN:12457986
  • Menge:18 g
  • Darreichung:Nasenspray
  • Hersteller:ratiopharm GmbH

rezeptfrei
Weitere Packungsgrößen:
10 g
18,85 €*

Grundpreis: 1,05 €/g
inkl. gesetzl. MwSt.

store
Abholung:

Ihre Reservierung liegt ab Samstag, 21. Juli ab 10:00 Uhr zur Abholung in unserer Apotheke bereit.


Produktinformation

Anwendungsgebiete

Mometason-Ratiopharm wird zur Behandlung folgender Beschwerden angewandt:

  • saisonaler Rhinitis (Heuschnupfen)
  • allergischer Rhinitis
  • perennialer Rhinitis
  • Polyposis nasi (Nasenpolyp)

Wirkstoff/Hauptinhaltstoffe

Der aktive Wirkstoff des Heuschnupfensprays ist Mometason furoat 1-Wasser. Weitere Inhaltsstoffe sind:

  • Benzalkonium chlorid
  • Carmellose, Natriumsalz
  • mikrokristalline Cellulose
  • Citronensäure 1-Wasser
  • Glycerol
  • Natrium citrat
  • Polysorbat 80
  • Wasser

Gegenanzeigen

Der Mometason-Nasenspray darf nicht angewendet werden, wenn:

  • eine Unverträglichkeit gegen einen Bestandteil des Medikaments bekannt ist.
  • eine unbehandelte Infektion im Bereich der Nasenschleimhaut vorliegt.
  • vor kurzem eine Nasenoperation durchgeführt wurde.

Nebenwirkungen

Sehr häufig tritt Nasenbluten als Begleiterscheinung unter der Anwendung von Mometason auf. Häufig können zudem folgende Nebenwirkungen auftreten:

  • Kopfschmerzen
  • Brennen in der Nase
  • Reizung in der Nase
  • Reizung des Rachens

Wechselwirkungen

Mometason-Ratiopharm darf nicht mit CYP3A-Inhibitoren oder cobicistat-haltigen Arzneimitteln angewandt werden, da eine Kombination der Medikamente das Nebenwirkungsrisiko erhöht.

Informationen zur Anwendung

Üblicherweise wird eine Dosis von 2 Sprühstößen in jede Nasenöffnung ein Mal täglich empfohlen. Lassen die Symptome nach, kann die Dosis auf einen Sprühstoß pro Nasenloch pro Tag reduziert werden. Die maximale Tagesdosis von von Sprühstößen darf nicht überschritten werden.

Sonstige Informationen

Es liegen derzeit nur begrenzten Daten zur Anwendung von Mometason bei schwangeren und stillenden Frauen vor, daher sollten diese das Arzneimittel nicht anwenden.

Persönliche Beratungsanfrage zum Produkt:
Mometason-ratiopharm Heuschnupfenspray Nasenspray

1. Direkte Beratung

Wir sind während unserer Öffnungszeiten erreichbar und freuen uns über Ihre Nachricht.

 04532 3111

Öffnungszeiten

Montag 08:30 - 18:30 Uhr
Dienstag 08:30 - 18:30 Uhr
Mittwoch 08:30 - 18:30 Uhr
Donnerstag 08:30 - 18:30 Uhr
Freitag 08:30 - 18:30 Uhr
Samstag 08:30 - 13:00 Uhr

2. per Nachricht




Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegeben Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage genutzt.
Diese Einwilligung kann ich jederzeit unter apotheke@rathaus-apotheke-bargteheide.de widerrufen.


Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder

Ratgeber Heuschnupfen

Sie benötigen Hilfe bei Heuschnupfen? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.

weiterlesen